EX

HMI-Technologien für alle Applikationen in explosionsgefährdeten Bereichen

You Tube

19" HMIs für WIRELINE Anwendungen (1280 x 1024)

et-mt-it-456 72dpi rgb kl

  • ATEX Zone 1 / IECEx Zone 1, Class 1
  • Leistungsstarker Intel® ATOM™-Prozessor
  • Speziell für Bohrinseln geschützter Touchscreen
  • Optional mit i.s. WLAN 802.11 a/b/g/n
  • Einfach zugängliche Steckverbindungen rückseitig
  • LWL-Ethernet-Schnittstelle nach EX opis, im Ex-Bereich steckbar
  • Weltweit einsetzbar in Temperaturbereichen von -20 °C bis 55 °C
    (+50 °C im Dauereinsatz)
  • Optional auch als netzwerkfähige Thin Client-Lösung
  • Optional mit Backup-Recovery-Stick
 

SR-Displays – besser lesbar geht nicht

wirelineBei Wireline-Anwendungen ist es besonders wichtig, über das Display den Weg der geführten Kabel in das Bohrloch permanent unter Kontrolle zu haben – störende Sonnenlicht-Reflexionen können diese Kontrollfunktion beeinträchtigen. Das neue horizontal als auch vertikal einstellbare Gehäuse ermöglicht jeweils den richtigen Einstellwinkel für optimale Display-Lesbarkeit.

Der ET-456 ist als hochperfomanter Full-Client-PC ausgelegt, basierend auf der Intel® ATOM™- Techologie. Das ganze System ist äußerst robust und ohne rotierende Teile konzipiert und funktioniert zuverlässig auch bei größten Erschütterungen.

Ausgeführt in hochwertigem, nicht rostendem Edelstahlgehäuse widersteht der ET-456 widrigsten Bedingungen und kann problemlos am gewünschten Standort installiert werden. Um alle Steckverbindungen leicht zugänglich zu haben, sind alle Schnittstellen rückseitig in einem Montagebereich zusammengefasst. Der ET-456 kann direkt steckbar mit LWL-Leitern verbunden werden. Verschiedene Montagevarianten ermöglichen geschützte und sichere Kabelverbindungen für jede Positionierung.

Für die Datenkommunikation über WLAN steht unsere eigensichere, zertifizierte WLAN-Antenne nach 802.11 a/b/g/n zur Verfügung.

Mehr Informationen?

 

FaLang translation system by Faboba